⌈Rezept⌋ Selleriepüree mit tomatigen Hackbällchen

Mögt ihr Sellerie? Falls ja solltet ihr dieses Rezept unbedingt mal versuchen, super lecker!

Ihr braucht:

1 Knollensellerie
250 g Cherrytomaten
200 g Hackfleisch
1 Schalotte
3 EL Petersilie
100 ml Gemüsebrühe
2 EL Milch
Salz
Pfeffer
Muskatnuss

Und das sind die Zubereitungsschritte:

  1. Sellerie schälen und in Stücke schneiden.
  2. Schalotte schälen und klein würfeln.
  3. Cherrytomaten vierteln.
  4. Sellerie ca. 15 Minuten in Salzwasser kochen.
  5. Hackfleisch mit Schalotten, Petersilie, Salz und Pfeffer mischen und zu kleinen Hackbällchen formen.
  6. Öl in einer Pfanne erhitzen, Hackbällchen ca. 10 Minuten anbraten und zur Seite stellen.
  7. Cherrytomaten kurz in der Pfanne anbraten, Gemüsebrühe hinzugeben und ca. 5 Minuten köcheln lassen, dann mit Salz und Pfeffer würzen.
  8. Sellerie abgießen, Milch, Salz, Pfeffer und Musaktnuss zum Sellerie in den Topf geben und pürieren.

Schreibe einen Kommentar