⌈Rezept⌋ Spaghetti Bolognese

Pasta ist ja wirklich super vielseitig, alleine die Varianten, die es an Spaghetti Bolognese gibt sind ja schon wirklich zahlreich. Wie gefällt euch dieses hier?

Ihr braucht:

120 g Spaghetti
200 g Hackfleisch
1 Zwiebel
1 Paprika
100 g Champignons
1/2 Zucchini
1 Karotte
1 Dose stückige Tomaten
1 Knoblauchzehe
1 EL Öl
1 EL Tomatenmark
100 ml Rinderbrühe
Salz
Pfeffer

Und das sind die Zubereitungsschritte:

  1. Spaghetti nach Packungsanweisung kochen.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen.
  3. Hackfleisch darin krümelig anbraten.
  4. Zwiebel, Knoblauch, Paprika, Champignons in kleine Stücke schneiden.
  5. Zucchini und Karotte raspeln.
  6. Gemüse in die Pfanne geben.
  7. Stückige Tomaten und Tomatenmark ebenfalls in die Pfanne geben.
  8. Mit der Rinderbrühe ablöschen, alles für ca. 40 Minuten köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Schreibe einen Kommentar