⌈Rezept⌋ Koreanische Chinakohlpfanne

Ein schnelles, leckeres Abendessen. Perfekt, wenn man nach der Arbeit keine Lust mehr hat, noch lange in der Küche zu stehen.

Ihr braucht:

1/2 Chinakohl
200 g Champignons
1 Karotten
2 Frühlingszwiebeln
5 g Ingwer
1 Knoblauchzehe
1 EL Pflanzenöl
200 g Shirataki-Reis
30 ml Sojasoße

Und das sind die Zubereitungsschritte:

  1. Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken.
  2. Karotte schälen und in dünne Scheiben schneiden, Champignons und Frühlingszwiebeln ebenfalls in dünne Scheiben schneiden, Chinakohl in Streifen schneiden.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse ca. 10 Minuten darin anbraten.
  4. Sojasoße und Shirataki-Reis hinzugeben und alles ca. 5 Minuten köcheln lassen.

Schreibe einen Kommentar