⌈Rezept⌋ Himbeer-Schoko-Muffins

Ich bin noch weit entfernt davon, mich als Meisterbäckerin bezeichnen zu können. Diese Muffins hier gehen aber so easy, dass sie jedem gelingen und natürlich auch schmecken sollten.

Ihr braucht:

80 g Zucker
200 g Mehl
1 Eier
50 ml Pflanzenöl
1 TL Backpulver
2 EL Kakaopulver
200 ml Buttermilch
150 g Himbeeren
40 g Weiße Schokolade

Und das sind die Zubereitungsschritte:

  1. Ei, Zucker und Öl schaumig rühren.
  2. Mehl, Backpulver, Kakaopulver und Buttermilch miteinander vermengen.
  3. Die Mehlmischung unter die Eimischung heben.
  4. Himbeeren (bis auf 12 Stück) unter den Teig heben.
  5. Den Teig in eine Muffinform geben und für ca. 20 Minuten bei 180 Grad in den Ofen geben.
  6. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und die Muffins damit garnieren.
  7. Pro Muffin noch eine Himbeere als Dekoration drauflegen.

Schreibe einen Kommentar