⌈Rezept⌋ Heidelbeer-Kokos-Kuchen

Optisch ist mein Kuchen zwar leider kein Knaller geworden, aber er schmeckt trotzdem.

Ihr braucht:

80 ml Sojamilch
30 g Kokosmehl
50 g Erythrit
250 g Kidneybohnen
20 g Backkakao
1 Eier
1 EL Backpulver
100 g Heidelbeeren
1 EL Kokosflocken

Und das sind die Zubereitungsschritte:

  1. Sämtliche Zutaten bis auf die Heidelbeeren und die Kokosflocken im Mixer mixen.
  2. Diesen daraus entstandenen Teig dann in eine mit Backpapier ausgelegte Backform geben.
  3. 2/3 der Heidelbeeren unter den Teig heben.
  4. Den Teig mit den restlichen Heidelbeeren und den Kokosflocken garnieren.
  5. Für 40 Minuten bei 180 Grad im Ofen backen.

Schreibe einen Kommentar