⌈Rezept⌋ Frühlingsgemüse-Pasta

Diese Frühlingspasta geht mal wieder super schnell und wird besonders durch die Sojasoße ein tolles Geschmackserlebnis.

Ihr braucht:

100 g Spaghetti
2 Eier
1 Knoblauchzehe
2 Frühlingszwiebeln
100 g Erbsen
400 g Spitzkohl
2 Karotten
50 ml Sojasoße

Und das sind die Zubereitungsschritte:

  1. Spaghetti nach Packungsanweisung kochen.
  2. Die Eier mit der Sojasoße verquirlen.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen, Eier darin stocken lassen und zerkleinern.
  4. Knoblauch fein hacken, Frühlingszwiebeln in Ringe, Spitzkohl in Streifen und Karotten in Scheiben schneiden.
  5. Gemüse mit in die Pfanne geben und ca. 5 Minuten anbraten.
  6. Spaghetti in die Pfanne geben und alles gut miteinander vermengen.

Schreibe einen Kommentar