⌈Rezept⌋ Classic Burger

Burger sind einfach geil, oder? Besonders, wenn sie selbst gemacht sind. Sie gehen super schnell und schmecken viel besser als die Burger der Fast Food Ketten.

Ihr braucht:

250 g Hackfleisch
2 Burger Brötchen
1 Rote Zwiebel
1 Tomate
Eisbergsalat
Sojasoße
1 EL Pflanzenöl
Senf
Ketchup
Hamburgersoße
Salz
Pfeffer

Und das sind die Zubereitungsschritte:

  1. Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, Senf und Sojasoße vermengen und 2 Burger daraus formen.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen, Burger darin je Seite ca. 7 Minuten anbraten.
  3. Zwiebel in Ringe und Tomate in Scheiben schneiden.
  4. Burger Brötchen halbieren und mit den Innenseiten kurz auf den Toaster legen.
  5. Untere Hälfte der Burger Brötchen mit Hamburgersoße bestreichen, mit Salat und Tomate belegen.
  6. Hamburgerfleisch ebenfalls auf das Brötchen legen und mit Ketchup bestreichen.
  7. 2. Brötchenhälfte auf den Ketchup legen – fertig!

Schreibe einen Kommentar