⌈Rezension⌋ Megan Miranda: Perfect Secret – Hier ist Dein Geheimnis sicher

Buchinfos

Titel: Perfect secret – Hier ist dein Geheimnis sicher

Autorin: Megan Miranda

Genre: Thriller

Verlag: Penguin Verlag

Erschienen: 28. Dezember 2020

Seitenanzahl: 400 Seiten

Preis: 9,99 € e-book ¦ 15,00 € Taschenbuch


Inhalt

Es ist das letzte Wochenende des Sommers, bevor die wohlhabenden Feriengäste das Küstenstädtchen Littleport wieder verlassen und der Ort in seinen düsteren Winterschlaf fällt. Die Freundinnen Sadie und Avery wollen zusammen auf eine Party gehen – doch Sadie taucht nie dort auf.

Noch in der gleichen Nacht wird ihre Leiche an die rauen Klippen gespült. Für Avery bricht eine Welt zusammen. Sadie war ihr Anker, als sie ihre Eltern und kurz darauf ihre Großmutter verlor. Die Polizei legt den Fall bald als Selbstmord zu den Akten. Doch Avery stößt auf Beweise, dass Sadie umgebracht wurde – nur deuten sie alle auf sie selbst als Täterin hin.

Versucht ihr jemand die Schuld an Sadies Tod anzuhängen? Der Sommer ist vorbei, und ein Sturm zieht auf über Littleport, Maine …


Meine Meinung

Bei diesem Buch habe ich ein bisschen mehr erwartet, insbesondere vor dem Hintergrund, dass es als Thriller angepriesen wird.

Die Geschichte an sich ist durchaus spannend, es handelt sich hier aber eher um einen sehr leichten Thriller. Es gibt nach und nach immer mehr Geheimnisse zu entdecken, wodurch die Spannung gut erhalten bleibt.

Das Erzählen der Geschichte erfolgt auf zwei Zeitebenen; einmal in der Vergangenheit und einmal in der Gegenwart, was sich meiner Meinung nach ebenfalls positiv auf den Spannungsbogen auswirkt. Der Schreibstil ist dabei sehr flüssig und bildlich, wodurch man wirklich gut in die Geschichte eintauchen kann.

Schreibe einen Kommentar