⌈Produkttest⌋ Syoss Oleo Intense


Werbung


Im Rahmen eines Produkttests für Trnd durfte ich das Syoss Oleo Intense testen.

Ich habe mich für die Farbe “Helles Rot” entschieden. Ich habe immer mal wieder Phasen, in denen ich meine Haare rot färbe und nun war es mal wieder so weit.

Syoss Oleo Intense

Die Farbe lässt sehr einfach zusammenmischen, unterscheidet sich dabei aber auch nicht von vergleichbaren Produkten anderer Marken. Die Pflege-Creme wird in die Anwendungsflasche gefüllt, dann wird das Ganze gut vermischt, bis es eine einheitliche Masse gibt und wird auf das trockene Haar aufgetragen. Die Farbe sollte dann eine gute halbe Stunde einwirken und soll anschließend gründlich ausgespült werden.

Ich selbst habe ziemlich lange Haare und hatte vor der Anwendung des Syoss Oleo Intense auch noch drei Haarfarben (Braun, ein helleres Braun und ein dunkles Blond). Ich war dennoch so mutig und habe eine Packung zum Haare färben verwendet. In der Vergangenheit habe ich, wenn ich meine Haare selbst gefärbt habe, meistens zwei Packungen Haarfarbe verwenden müssen, um ein wirklich gutes Ergebnis zu bekommen.

Wie auf dem Foto zu sehen ist, haben meine Haare die Farbe sehr gut angenommen. Sie sind überall gleichmäßig rot, keine Flecken oder ähnliches. Eine Packung war also vollkommen ausreichend. Vielleicht wäre das Rot noch ein bisschen intensiver mit zwei Packungen geworden, aber ich bin mit dem Ergebnis absolut zufrieden.

Schreibe einen Kommentar